South African Flag

Sambia – Das Herz des südlichen Afrikas

Sambia bietet dir das hundertprozentige Afrika-Erlebnis. Die gewaltigen Flüsse des landumschlossenen Schmuckstückes unterstützt eine reiche Tierwelt und schafft atemberaubende Landschaften. Die gewaltigen Victoria Fälle sind die bekanntesten unter den geografischen Besonderheiten Sambias. Die Victoria Fälle sind die weltweit größten Wasserfälle und somit auch eines der größten Tourismus-Zentren in ganz Afrika.

Sambia’s Wildtiere

Entlang des Sambesi und auch am Kafue und am Luangwa Flusses, gedeiht das Leben. Kafue, Süd-Luangwa and Lower Sambesi sind alle inmitten Afrikas erstklassiger Tierwelt. Besonders Süd-Luangwa bietet eine Fülle von afrikas Großwild zusammen mit der beeinduckenden Vogelwelt und dem Karmin Bienenfresser. Süd-Luangwa ist auch der Ort für Wander-Safaris. Das Luangwa Tal ist immer noch der beste Ort inmitten wilder Tiere und Süd-Luangwa hat eine der höchsten Tierweltdichten auf dem Kontinent zu bieten.

Eines der faszinierendsten Kreaturen in Afrika ist der Leopard. Das schwer fassbare Wesen durchstreift große Teile des Kontinents ist aber unglaublich schwer zu sichten. Das schöne aber tödliche Raubtier lauert seiner Beute hinterher und ist stark genug, um kleine Antilopen in seine Verstecke zu tragen. Der Süd-Luangwa National Park ist bekannt für seine Fülle von Leoparden und mit einem sachkundigen Guide besteht die Chance, einer dieser schwer fassbaren Katzen, zu sichtigen. Sambia zieht viele Safari-Enthusiasten aus aller Welt an, um die illusorischen Leoparden zu beobachten.

Sambia’s Wildlife endet nicht am Big Game.Vogelliebhaber werden an der Zahl und Vielfalt der Vogeleinwohner Sambias jubeln . Adler, Reiher, Karmin Bienenfresser, Störche und Bussarde gehören zu den 400 Arten, die im Luangwa Tal gefunden werden können. In Sambia’s Flüssen und vor allem rund um den Lake Kariba, besteht für Angler die Herausforderung, den grimmig dreinblickenden Tigerfisches zu sichtigen. Der Toothy-Schwimmer ist bekannt für die härtesten Kämpfe im frischen Wasser.

Victoriafälle

Mosi-oa-Tunya oder “Der Rauch, der donnert” hat sich von einer geografischen Attraktion in eine richtige touristische Drehscheibe gedreht. Während der Anblick der größten Wasserfälle immer noch beeinduckend ist und dieses auch nicht verlieren wird, bieten die Victoria Wasserfälle jetzt auch eine breite Palette von Aktivitäten für gehobene Reisende und Adrenalin-Junkies gleichermaßen.

Die sambische Stadt Livingston ist der Zugang zu allen Attraktionen rund um die Victoriafälle.