South African Flag

Sicherheit in Kapstadt

Sicherheit in Kapstadt

Ein paar Tips und Richtlinen, um in Kapstadt sicher durchs Leben zu gehen! Diese Richtlinien dienen nicht dazu, dich abzuschrecken oder dich unnötig zu verängstigen. Sie sollen lediglich das Risiko minimieren, dass du während deines Aufenthalts in Kapstadt das Opfer vermeidbarer Kriminalität wirst.

  • Vermeide es bei Dunkelheit alleine in der Stadt herum zu laufen
  • Lasse dich nicht in Gespräche mit Strassenkindern verwickeln, da sie häufig in Gangs, Drogen oder Raub involviert sind (Falls du ihnen gerne helfen möchtest, ist der beste Weg es über eine anerkannte Hilfsorganisation zu tun).
  • Falls du Geld am Automaten ziehen musst, vermeide offene Strassen, versuche vielmehr die Geldautomaten in Einkaufszentren zu nutzen. Zudem, nimm unter keinen Umständen Hilfe von Fremden bei der Bedienung in Anspruch.
  • Wenn du ausgehst, nimm keine grossen Bargeldbeträge mit. Splitte dein Bargeld auf in kleiner Beträge, dass du an unterschiedlichen Stellen bei dir trägst. Hab immer etwas Kleingeld für Notfälle in der Tasche.
  • Lass deine Handtasche in Clubs nie unbeaufsichtigt und hab dein Portemonnaie in der vorderen Hosentasche.
  • Fahr nicht per Anhalter
  • Lass keinerlei Gegenstände offen im Auto liegen. Etwas was für dich nicht wertvoll erscheint, kann trotzdem Wert für Diebe haben.
  • Auch wenn es bedeutet, dass du für das Parken bezahlen musst. Park unter Strassenleuchten oder in bewachten Parkplätzen.
  • Parkwächter garantieren nicht immer, dass dein Auto 100% sicher ist
  • Halte die Türen während der Fahrt geschlossen
  • Halte respektvollen Abstand von Townships und besuche sie nur mit geführten Touren
  • Nimm keine Fremden mit

Wichtige Notfallnummern

  • Ambulance: 10177
  • Fire Brigade: 021 461 5555
  • Flying Squad: 10111
  • Mountain Rescue: 10111
  • Police: 021 467 8000
  • Police (Tourist Assistance Unit): 021 418 2852
  • Sea Rescue: 021 405 3500 

English to Xhosa and Afrikaans Translations

English

Xhosa

Afrikaans

Hello!

Molo!

Hallo

Good bye! Go well

Hamba kakuhle!

Totsiens! Gaan goed!

How are you?

Kunjani?

Hoe gaan dit?

I´m well

Ndiphilile

Gaan goed dankie

Thank you!

Enkosi!

Dankie!

Have a nice day!

Ubene mini emnandi!

Lekker dag vir jou!

What´s your name?

Ngubani igama lakho?

Wat is jou naam?

My name is …

Igama lam ngu…

My naam is….

Where do you come from?

Uvela phi?

Waar kom jy vandaan?

Come here!

Yiza apha!

Kom hier!

I´m lost!

Ndilahlekile!

Ek is velore

Where are you?

Uphi wena?

Waar is jy?

What´s the time?

Ngubani ixhesha lakho?

Wat is die tyd?